25. Juni 2020

Green Bowl mit gerösteten Seeberger Nüssen

Der Sommer nähert sich in großen Schritten und was gibt es da Besseres als leichte und einfache Kost, die zusätzlich noch ein Augenschmaus ist. Sophie hat uns einer ihrer Lieblingsrezepte verraten: eine gesunde Green Bowl. Das Geheimnis des Gerichtes ist definitiv das Topping: Cranberries und geröstete Nüsse. Dafür eignet sich am besten die Seeberger Nusskernmischung und die Seeberger Cranberry Mandelmischung. Wir wollen Ihnen das Rezept natürlich nicht vorenthalten und hier kommen die Zutaten, die Sie dafür brauchen:

 

Einkaufsliste für 2 Personen:

  • Seeberger Nusskernmischung
  • Seeberger Cranberry und Mandelmischung
  • 1 Tasse Hirse
  • 1 Zucchini
  • 1/2 Gurke
  • 4 EL Edamame
  • 1/2 Brokkoli
  • 200g Kohlsprossen
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1 Avocado
  • 1/2 Zitrone
  • etwas Salz und Pfeffer

 

Schritt für Schritt Zubereitung: 

 

  1. Hirse im Verhältnis 1 zu 2 mit Wasser und einer Prise Salz in einem Topf aufkochen und 10-15min garkochen
  2. Seeberger Nusskernmischung auf einem Backblech verteilen und 10-12min bei 180 °C Umluft rösten
  3. Gurke waschen und würfeln.
  4. Zucchini waschen und in einem Spiralschneider zu Zoodles verarbeiten (alternativ einen Schäler verwenden).
  5. Brokkoli und Kohlsprossen für 15min in gesalzenem Wasser blanchieren.
  6. Für den Avocado Mash eine Avocado mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Saft der halben Zitrone un einer Prise Salz vermengen.
  7. Rucola waschen.
  8. In einer Bowl alle Zutaten gemeinsam anrichten und mit den Seeberger Nüssen und Cranberries garnieren.

 

Green Bowl Rezept mit Seeberger Nussmischung und Cranberries
Rezept, Fotos und Idee: @sophiehearts

 

Dieser Artikel könnte Ihnen auch gefallen

3. Dezember 2019

S&B Scharf ins Neue Jahr “brunchen”

Simon Kotvojs kreiert vier Rezepte mit Wasabi   Simon Kotvojs ist der kulinarische Mastermind hinter Kikko Bā. Von klassisch japanischen Gerichten bis hin zu ausgefallenen Kreationen, die die westliche mit der asiatischen Küche vereinen oder Gerichten nach Tapas-Art zum „Sharen“, eins ist allen Rezepten gemeinsam. Sie werden mit S&B Wasabi verfeinert. Der grüne, asiatische Kren […]

Artikel lesen