Delta - echtes Griechisches Joghurt

Delta ist eine der größten Molkerein in Griechenland, arbeitet mit 1.300 Milchbauern zusammen, die ca. 25% der griechischen Milchproduktion abdecken. Das Sortiment wird in 6 Molkereien verteilt in ganz Griechenland produziert, damit ist die gesamte Wertschöpfungskette in Griechenland. Berühmt ist es hier für sein authentisch produziertes griechisches Joghurt – das cremigste, Protein reichste und mildeste am Österreichischen Markt.

Mit seinen 20 Mitarbeitern und 6 Produktionsstätten in Griechenland, ist DELTA Marktführer in Griechenland. Aufgrund der fast 100%igen Markenbekanntheit verkauft Delta bereits über 290 Millionen Produkte in Griechenland und exportiert nach Italien, Malta, Niederlange, Zypern und seit April 2018 auch nach Österreich.

Qualität

Das besondere an DELTA Joghurt (Unterschied zu herkömmlichem gerührten Joghurt) ist, dass kein Eiweiß zugesetzt wird sondern in Griechenland nach authentischem, griechischen Herstellungsverfahren mit Milchbakterien aus Kreta angesetzt und produziert wird.) 3,5 Lit. Milch -> 1 Lit. Joghurt. Die Produktionszeit ist länger, es schmeckt milder und ist homogener in der Konsistenz. Es wird nicht pasteurisierte Milch verwendet, weshalb die natürliche Beschaffenheit der Milch/des Joghurts bis zum Konsumenten erhalten bleibt.

Geschichte

Das Unternehmen Delta wurde im Jahr 1952 in Athen gegründet und verfügt bereits über 65 Jahre Erfahrung in der Milchindustrie. Mit einer Markenbekanntheit von 99% ist die Marke Delta in Griechenland klarer Marktführer.

Wie wird griechisches Joghurt zubereitet?

Es kann (traditionell) mit Honig, Früchten und Nüssen, zur Zubereitung von Salaten und Dips, aber auch als kalorienarme Alternative zu Mayo, Sahne und Crème Fraîche verwendet werden.