Zubereitung:

1. Butter bzw. Margarine, 150 g Zucker, Salz und Vanillinzucker cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, durchsieben und esslöffelweise abwechselnd mit der Milch unter die Masse rühren. Zitronenschale und -saft zufügen. Studentenfutter abgesehen von einigen Nusskernen für die Dekoration unter den Teig heben.
2. Eine Napfkuchenform fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 150°C, E-Herd 175°C) ca. 50 Minuten backen. Zunächst einige Minuten auskühlen lassen, dann stürzen.
3. Kuvertüre grob hacken, in einem heißen Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen und erneut erwärmen. Den Kuchen mit Kuvertüre überziehen und trocknen lassen. Den Kuchen nach Lust und Laune dekorieren.

Zutaten:

  • 250 g Butter oder Margarine
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 5 Eier
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 150 ml Milch
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Päckchen Seeberger Studentenfutter extra
  • 200 g Vollmilch-Koventüre

Produkte und Marken: Seeberger

Mehr Rezepte