Zubereitung:

1. Mehl, Backpulver und 1/2 Teelöffel Salz vermischen. Mit Milch verrühren und Eier unterrühren. Mineralwasser kurz untermischen. Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und nacheinander 4 dünne Pfannkuchen abbacken, dabei von jeder Seite ca. 5 Minuten braten.
2. Frischkäse mit Pfefferbeeren verfeinern und mit Salz abschmecken. Creme auf die Pfannkuchen streichen. Kresse vom Beet schneiden und mit Putenbrustfilet auf dem Frischkäse verteilen. Pfannkuchen aufrollen und in sechs Stücke schneiden. Auf 8 Holzspieße stecken.
3. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Zitronenhälfte auspressen. Joghurt mit 1 Teelöffel Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Salat mit Dressing mischen und mit Pfannkuchenspießen servieren.

Zutaten (4 Portionen):

  • 180 g Weizenmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • Salz, Pfeffer
  • 200 ml fettarme Milch
  • 2 Eier
  • 80 ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser
  • 4 TL Pflanzenöl
  • 200 g Frischkäse, 1 % Fett absolut
  • 1 TL rosa Pfefferbeeren
  • 1 Beet Kresse
  • 160 g Weight Watchers Putenbrustfilet
  • 1 Kopfsalat
  • 1 Bund Radieschen
  • 1/2 Zitrone
  • 150 g fettarmer Joghurt

Produkte und Marken: Weight Watchers

Mehr Rezepte