Zubereitung:

1. Scampi waschen und trocken tupfen. Ananasringe in Stücke teilen und abwechselnd mit den Scampi auf 4 Spieße stecken.

2. Ingwer schälen und fein reiben, Knoblauch schälen und pressen.
Beides mit Kokosnussmilch, Cayennepfeffer und Salz zur Marinade rühren.

3. Die Spieße für etwa eine Stunde in die Marinade legen. Abtropfen lassen und auf Alu-Grillschalen etwa 8 Minuten grillen. Dabei nochmals mit der Marinade bestreichen. Die gegrillten Spieße mit Korianderblättern bestreuen und mit Heinz Curry Mango Sauce servieren.

Tipp: Die Korianderblättchen können auch durch glatte Petersilie oder Minze ersetzt werden.

Zutaten (4 Portionen):

  • 12 Riesenscampi, roh mit Schale
  • 4 Ananasringe
  • 2 TL geriebener Ingwer
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 100 ml Kokosnussmilch (wir empfehlen Roi Thai)
  • 1 knappe Msp Cayennepfeffer einige Korianderblättchen
  • 1 Fl. Heinz Curry Mango Sauce
  • Salz

Außerdem:

  • Grillspieße
  • Alu-Grillschalen

Produkte und Marken: Heinz

Mehr Rezepte